Lieferung

Wir liefern in folgende Länder: Deutschland, Belgien, Dänemark, Frankreich (nur Festland), Luxemburg, Niederlande, Polen, Tschechische Republik, Slowenien, Schweiz, Großbritannien, Italien, Schweden, Bulgarien, Slowakei, Finnland, Kroatien, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien, Ungarn, Spanien (außer Kanaren), Portugal, Griechenland und Irland.

 

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands kann zwischen DHL und UPS als Zusteller gewählt werden.  Der Versand nach Rest-Europa erfolgt mit UPS. 

 

Versand in die Schweiz

Anfallende Gebühren wie z. B. Steuern und Zollabfertigung gehen zu Lasten des Bestellers.
Sie erhalten von uns eine Rechnung ohne MwSt. und müssen daher die Warenlieferung versteuern.

Bei Lieferung in die Schweiz wird von DHL noch folgendes in Rechnung gestellt:

  • 8% Schweizer-MwSt. auf den Rechnungsbetrag (bitte beachten Sie hierbei auch den tagesaktuellen Wechselkurs)
  • Zollgebühren (bei Überschreiten der Freigrenze)

Infos zur Berechnung finden Sie hier:

http://xtares.admin.ch

Weitere Informationen zur Verzollung in die Schweiz finden Sie auf der Webseite der schweizerischen Eidgenossenschaft.
Wichtige Informationen: Einfuhr in die Schweiz
 

 

Lieferung an DHL-Packstationen kann nur erfolgen, wenn  DHL als Zusteller gewählt wurde (s.u.).

 

Sobald Ihr Paket unser Lager verlässt, erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung über den Versand. Sollte Ihr Paket trotz bestätigtem Versand nicht innerhalb von maximal fünf Werktagen bei Ihnen ankommen, wenden Sie sich bitte an unser Serviceteam unter

kundenservice@golfhouse.de oder oder telefonisch unter 0800 0700601 (Kostenlos aus Deutschland und Österreich - Sonstiges Ausland: +49 40 3810969239). Die Mitarbeiter unserer Service-Hotline sind Montag - Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr, Samstag von 09:00 - 18:00 Uhr für Sie da.

 

Sollten Sie sich unsere Produkte nach Österreich liefern lassen wollen, besuchen Sie uns bitte auf www.golfhouse.at

 

 

 

 

UPS

 

Bei Zustellung mit UPS


Die Lieferzeit eines Paketes beträgt innerhalb Deutschlands in der Regel 2 Werktage. Für den Fall, dass Sie ihre Bestellung vor 12.00 Uhr aufgeben, erreicht Sie Ihr Paket in der meist sogar schon innerhalb von 24 Stunden. Für den Versand nach Österreich benötigen wir im Normalfall 5-7 Werktage, in unsere weiteren Lieferländer beträgt die Regellaufzeit 6-8 Werktage.

 

Zustellungen werden von UPS immer montags-freitags getätigt. Wenn der UPS-Fahrer Sie bei der Zustellung nicht antrifft wird er eine Karte (UPS InfoNotice®) mit seinen Kontaktdaten hinterlassen. Anhand der auf der Karte angegebenen Telefonnummer können Sie eine neue Zustellzeit vereinbaren. Sollten Sie keine Zustellzeit vereinbaren, wird der UPS-Fahrer an den Folgetagen 2 weitere Zustellversuche unternehmen und dann das Paket im UPS-Depot für 7 weitere Tage lagern bis es im Anschluss an Golf House zurück gesendet wird.

 

Nach dem ersten Zustellungsversuch können Sie für Ihr Paket auch eine andere Zustelladresse bestimmten. Vermerken Sie einfach die Adresse, an die die Sendung zugestellt werden soll, in der \"Kommentarzeile\" auf der Vorderseite der hinterlassenen Karte (UPS InfoNotice®).

Sie können auf www.ups.com auch Ihre Lieferoptionen ändern. Wählen Sie die Registerkarte "Sendungsverfolgung" aus und geben Sie ihre zwölfstellige InfoNotice-Nummer ein. Klicken Sie im Abschnitt zum Sendungsfortschritt auf den Link zur Auswahl einer weiteren Zustelloption. Sie können zwischen vier Optionen wählen:

 

  • Abholung: UPS lagert Ihr Paket an einem Standort in der Nähe, damit Sie es abholen können.
  • An eine andere Adresse ausliefern: Geben Sie für das Paket eine andere Zustelladresse an.
  • Neuen Termin für Zustellung festlegen: Geben Sie ein neues Datum an, an dem UPS das Paket zustellen soll.
  • Zurück an den Absender: UPS sendet das Paket zurück an den Absender.

 

 

 

Versand mit DHL

 

Bei Zustellung mit DHL


Die Lieferzeit eines Paketes beträgt innerhalb Deutschlands in der Regel 2 Werktage. Für den Fall, dass Sie ihre Bestellung vor 12.00 Uhr aufgeben, erreicht Sie Ihr Paket in der meist sogar schon innerhalb von 24 Stunden.

 

Zustellungen werden von DHL immer montags-sonnabends getätigt.  Falls mit dem Empfänger nicht anders vereinbart (z. B. Ablegen der Pakete in der Garage des Kunden), wird das Paket gegen Unterschrift ausgehändigt.  Kann die Sendung nicht zugestellt werden, wird sie einem Ersatzempfänger ausgehändigt. Ersatzempfänger sind Angehörige des Empfängers, Ehegatten und Bevollmächtigte, der Inhaber oder Vermieter der in der Anschrift angegebenen Wohnung, sowie andere in den Räumen des Empfängers anwesende Personen, von denen angenommen werden kann, dass sie zur Annahme der Sendung berechtigt sind.

Beim DHL Paket zählen hierzu auch Hausbewohner und Nachbarn des Empfängers, soweit dazu kein Ausschluss vom Absender vorliegt.
Kann das Paket selbst dann nicht zugestellt werden, hinterlässt der Zusteller beim Empfänger eine Benachrichtigung. Der Empfänger kann das Paket innerhalb von 7 Werktagen in der Postfiliale abholen. Nach Ablauf der Lagerfrist wird das Paket an den Absender unentgeltlich zurückgeschickt.  Sollte eine Abholung der Sendung in der Postfiliale nicht möglich sein, hat der Empfänger die Möglichkeit eine zweite Zustellung zu beauftragen. Die Beauftragung kann unter www.dhl.de oder entsprechend der Information auf der Benachrichtigungskarte vorgenommen werden.

 

DHL kann als einziger Zusteller an DHL PACKSTATIONEN anliefern.  DHL PACKSTATION bieten wir die Möglichkeit Ihre Sendung rund um die Uhr zu empfangen. Mit dem flächendeckenden Netz von rund 2.500 Packstationen ist für einen Großteil der Privatkunden der Weg zur nächsten Packstation sehr kurz. Sie können Ihr Paket innerhalb von 9 Tagen nach Benachrichtigung an Ihrer PACKSTATION abholen.